GFK-Pool

Feritgbecken aus glasfaserverstärktem Kunststoff

None

GfK steht für „Glasfaserverstärkter Kunststoff“ und mit dem selben Material werden Segelboote und Yachten hergestellt. Diese weden werden werkseitig vorproduziert und dann in einem Stück zum Kunden geliefert.

Viele Hersteller setzten auf einen mehrschichtigen Wandaufbau wo jeder Schicht eine spezifische Funktion ausübt wie Farbgebung, Wasserabweisung, Isolierung und Beständigkeit. Beliebte GfK-Poolhersteller sind: Leidenfrost Pools, Leisure Pools, Polyfaser Pools, Riviera Pools, Compass Pools, AquaComet Pools